Seitenrotationsmähwerk BDR

Ist eine Zusatzausrüstung für das Mulchgerät, die den Grasschnitt zwischen Bäumen, Sträuchen und Weinstöcken ermöglichen. Das Mähwerk ist am Mulchgerät befestigt. Die Steuerung erfolgt über einen hydraulischen Seitentaster, der das Gerät automatisch um Bäume, Weinreben oder Sträuche herumführt. Damit wird eine Beschädigung der Pflanzen vermieden. Das Mähwerk wird durch einen Hydromotor angetrieben. Es passt sich über ein Stützrad der Bearbeitungsfläche an. Durch den Einsatz des Rotationsmähwerkes ist die Bearbeitung von mit Bäumen und Weinreben bepflanzten Flächen in einem Arbeitsgang möglich. Ein zusätzlicher Einsatz chemischer Mittel erübrigt sich.

Serienausstattung:
  • Gelände Anpassungsrad
  • Höhenverstellbares Rad
  • manuelle Verschiebung
  • Transportblokade
  • Heckauswurf
Optionen:

  • Option mit 2 Disk - min. Öldurchlauf 45 l/min und doppelte Ölpumpe am Schlepper erforderlich.
  • Option ohne Ölbehälter - min. Öldurchlauf 45 l/min, doppelte Ölpumpe und 2+2 Hydraulik Anschlüsse am Schlepper erforderlich.
Seitenrotationsmähwerk.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.7 MB
Hydraulisches Seitenrotationsmähwerk
3.290,00 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • Lieferzeit länger als 10 Tage1