FPM Kreiselegge

Die FPM Kreiselegge ist für alle Arten der landwirtschaftlichen Produktion bestimmt.
Die Maschine gewährleistet hochwertigen Bodenbau, indem sie den Boden gleichmäßig zerkleinert und seine senkrechte Struktur nicht
verändert, indem sie den Boden nicht verdichtet, wobei gleichzeitig die Wasser- und
Luftdurchlässigkeit des Bodens verbessert wird. Die Kreiselegge erzeugt somit die bestmögliche Saatgrundlage, was zu höheren Ernteerträgen führt.

FPM Agromehanika besitzt das Zertifikat für Qualitätsmanagement ISO 9001:2008 und alle Produkte besitzten die CE-Bezeichnung, was die sichere Verwendung gewährleitstet.

Technische Daten:

Typ

LRD 140/7

FPM 612.257

LRD 160/8

FPM 612.258

LRD 180/9

FPM 612.259

RD 200/10

FPM 612.195

RD 250/12

FPM 612.201

RD 300/14

FPM 612.202

 Arbeitsbreite (m) 1,4 1,6 1,8 2 2,5 3
Anzahl der Doppelsammelelemente
 8  12  16 20 24 28
Verknüpfung  
3-Punkt
Traktorkategorie I,II I,II I,II II II II
Mindestleistung des Traktors, k3,1W (PS)
15(20) 15(20) 33(45) 44(60) 51(70) 59(80)
Maximale Traktorbetriebsgeschwindigkeit (km / h)
20 20 20 26 26 26
Gewicht (kg)    460 570 660 770 870 980
Kreiselegge 1,4m m. Reduktor u. Käfigwalze
3.640,00 €
In den Warenkorb
  • 470 kg
  • verfügbar
  • Lieferzeit länger als 10 Tage1